4. Kunstmeile Hildesheim – der “Call for Artists” läuft

HILDESHEIM. Die Osterstraße & das Ostertor sind in der Planung zu vierten Kunstmeile, derzeit läuft der „Call for Artists“. Alle Künstlerinnen und Künstler sind herzlich eingeladen, Ihre Werke und Ideen bis zum 30.06.2020 einzureichen. Wie in den vergangenen Jahren unterstützt Rasselmania e.V. das Projekt bei der Künstlersuche. Stefan Kühn betont dabei die Vielfalt: „Von Musik, Malerei, Skulpturen, Performance bis hin zu Fotografie – alles ist möglich!“

Ab dem 04.09.2020 präsentieren teilnehmende Geschäfte in ihren Räumlich¬keiten und im Außenbereich Kunst und Kultur. Wie eine Perlenkette wird sich das Thema wieder durch die Straße ziehen, vom Ostertor bis zur Lilie! So haben die Gäste Gelegenheit nacheinander mehrere Ausstellungen zu besuchen. Danach bleibt die Kunst einen ganzen Monat lang vor Ort – und endet am 03.10. mit der ab¬schließenden Finissage. In dem Zeitraum entsteht ein Zentrum für die Hildesheimer Kulturszene, welches als Plattform sowohl zwischen den Künstlern, Besuchern und Händlern fungieren wird. Letztes Jahr waren an über 15 Locations mehr als 20 Acts zu sehen.

Silke Ewe (Vorsitzende Aktionsgemeinschaft): „Auch wenn wir dieses Mal bei der Durchführung vielleicht einiges anders machen müssen – wir freuen uns auf eine tolle Aktion mit vielen Künstlern & Künstlerinnen!“

Bewerbungen & Ideen bitte einfach an kunstmeile@rasselmania.de mailen.

Weitere Informationen unter:
www.rasselmania.de/kunstmeile2020
www.facebook.com/kunstmeile-hildesheim
www.instagram.com/kunstmeile_hildesheim

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser in dem Beitrag nicht erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.

Folgen Sie uns auf Twitter