FSJ-Kultur in der Musikschule?

HILDESHEIM. In der Musikschule Hildesheim ist ab August wieder eine FSJ-Kultur-Stelle zu vergeben. Träger der FSJ-Stelle ist den Landeszentrale für kulturelle Jugendbildung. Für Interessenten wartet ein spannendes Aufgabenfeld, das für den weiteren Bildungs- und Berufsweg viele prägende und anwendbare Erfahrungen bereithält. Neben zahlreicher Verwaltungseinblicke, verbinden sich mit der FSJ-Kultur-Stelle viele Eindrücke in die Bereiche des Kulturmanagements, der Öffentlichkeitsarbeit und in der Veranstaltungsorganisation.

Darüber hinaus kann bei Interesse in den Unterrichten hospitiert und bei eigener musikalischer Eignung in den Ensembles der Musikschule mitgewirkt werden. Zu den spannendsten Themen eines FSJ-Kultur-Jahres gehören die eigenen FSJ-Projekte. Auch hier bietet die Musikschule Hildesheim ein großes Spektrum an Möglichkeiten, u.a. durch die zahlreichen Kultur-macht-Stark-Projekte oder das MusikMobil. Ein FSJ-Kultur-Jahr in der Musikschule Hildesheim zu absolvieren, verspricht je nach den persönlichen Interessen und Neigungen, sehr abwechslungsreich zu sein, wie kaum in einer anderen Einrichtung, gepaart mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung, das von der FSJlerin bzw. dem FSJler erwartet wird.

Bewerbungen sind derzeit noch möglich. Einfach eine Mail an info@musikschule-hildesheim.de

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser in dem Beitrag nicht erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.

Folgen Sie uns auf Twitter