Zeugen zu versuchtem Wohnungseinbruch gesucht

HILDESHEIM. Im Zeitraum vom 19.07.2020, 10:00 Uhr, bis zum 25.07.2020, 12:00 Uhr, kam es zu einem versuchten Einbruch in eine Hochparterre-Wohnung im Elsbeerenweg.

Vorliegenden Informationen zufolge verschaffte sich ein unbekannter Täter Zugang auf den Balkon der Wohnung. Hier versuchte er mit stumpfer Gewalt die Balkontür zu öffnen. Die Tür wurde beschädigt, zu einem Eindringen in die Räumlichkeiten kam es nicht.

Der entstandene Schaden wurde vorerst auf ca. 200 Euro geschätzt.

Zeugen, die in diesem Zusammenhang eventuell Beobachtungen getätigt haben, werden gebeten, sich unter der Nr. 05121/939-115 bei der Polizei Hildesheim zu melden.

jpm/ots

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser in dem Beitrag nicht erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.

Folgen Sie uns auf Twitter