Zeugenaufruf nach Diebstahl von Modellfahrzeugen

HILDESHEIM. Zwischen dem 02.09.2020, 18:00 Uhr, und dem 03.09.2020, 10:00 Uhr, wurden aus einem Keller eines Mehrfamilienhauses in der Storrestraße durch bisher unbekannte Täter zwei größere, ferngesteuerte Modellfahrzeuge entwendet.

Die Fahrzeuge sind sehr auffällig. Sie sind jeweils ca. einen Meter lang. Ein Modellauto ist grün, das andere gelb-schwarz.

Durch die Veröffentlichung von Bildern erhoffen sich die zuständigen Ermittler Hinweise zum Verbleib des Diebesgutes.

Zeugen, die sachdienliche Angaben machen können oder die im genannten Tatzeitraum Beobachtungen getätigt haben, werden gebeten, sich unter der Nr. 05121/939-115 bei der Polizei Hildesheim zu melden.

jpm/ots

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser in dem Beitrag nicht erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.