Container aufgebrochen und Ware gestohlen

HILDESHEIM. Zwischen dem 18.10.2020, 09:30 Uhr, und dem 19.10.2020, 08:30 Uhr, entfernten unbekannte Täter gewaltsam Vorhängeschlösser eines Containers, der auf dem Gelände eines Fachmarktes für Bodenbelege, Tapeten usw. in der Siemensstraße in Hildesheim steht. Anschließend öffneten sie die Türen und entwendeten u.a. Teppichrollen und Markisen.

Die Ermittler schließen nicht aus, dass die Täter mit einem Fahrzeug ihr Diebesgut abtransportiert haben.

Zeugen, die in dem oben genannten Tatzeitraum verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge wahrgenommen haben, mögen sich bitte bei der Polizei Hildesheim unter der Telefonnummer 05121-939-115 melden.

kri/ots

Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein. Werbeartikel mit Werbeverlinkungen erkennen Sie an der deutlichen lila-farbenen Kategorie mit dem weißen Stern.





Anzeige