Anzeige

HAWK übergibt Deutschlandstipendien 2020/21

HILDESHEIM. Die Vergabefeier der HAWK-Deutschlandstipendien findet in diesem Jahr aufgrund der Coronavirus-Pandemie am Mittwoch, 28. Oktober 2020, von 17 Uhr bis 18:30 Uhr erstmalig online statt. Die Veranstaltung kann live via Youtube-Stream verfolgt werden.

HAWK-Präsident Dr. Marc Hudy und HAWK-Vizepräsident Prof. apl. Prof. Dr. Wolfgang Viöl begrüßen gemeinsam mit HAWK-Fundraiserin Daniela Zwicker die Stipendiatinnen und Stipendiaten sowie die Förderer aus der HAWK-Aula am Hohnsen in Hildesheim. Die Reden werden in eine Videokonferenz und per Livestream übertragen. Regine Stünkel vom NDR moderiert die Veranstaltung.

Die Stipendiatinnen und Stipendiaten senden ihren Dank mit kleinen Videos, die eingespielt werden. Für den musikalischen Beitrag sorgt das Dialog Quartett. Bei einem anschließenden virtuellen Netzwerktreffen mit sogenannten Breakout Sessions können sich Fördernde und Stipendiat/-Innen in eigenen virtuellen Räumen kennenlernen.

PR





Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service".



Anzeige


Anzeige