Anzeige

Volksbank-Geschäftsstellen Diekholzen und Sehlem: Persönlicher Service Corona-bedingt ausgesetzt – Beratung erfolgt

HILDESHEIM. Die Volksbank Hildesheimer Börde – Niederlassung der Hannoverschen Volksbank, setzt ab Montag, den 2. November Corona-bedingt vorübergehend den persönlichen Service in ihren Geschäftsstellen in Diekholzen und Sehlem aus. Der SB-Service ist jederzeit verfügbar und die persönliche Beratung möglich. Terminvereinbarungen können unter Telefon 05121 282720 bzw. 05060 2012 oder per Mail über die Homepage der Bank vorgenommen werden.

„Aufgrund der aktuellen Lage wollen wir standortübergreifende Vertretungen wegen der Gefahr der Infektionsübertragung vermeiden“, erläutert Niederlassungsleiter Marcus Hölzler. Deshalb werde in den Geschäftsstellen Diekholzen und Sehlem und weiterhin auch im Standort Schellerten kein persönlicher Service angeboten.

„Wir sind weiterhin für unsere Kunden da“, betont Marcus Hölzler. „Diese Maßnahme dient der personellen Stärkung der anderen Standorte und ist als Risikovorsorge für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wie auch für unsere Kundinnen und Kunden wichtig und notwendig.“

PR




Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de, Pixabay.com oder Pexels.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Werbe-Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service". Hier werden diese Artikel gesondert aufgeführt.



Anzeige


Anzeige