Volksbank schließt Filiale in Borsum

Volksbank schließt Filiale in Borsum

22. Februar 2021 Aus Von Hildesheimer Presse

HILDESHEIM/BORSUM. Zum 30. Juni 2021 stellt die Volksbank eG Hildesheim-Lehrte-Pattensen den Betrieb ihrer Geschäftsstelle in Borsum ein und führt diese mit der Geschäftsstelle in Harsum zusammen. In die Betreuungsgeschäftsstelle in Harsum ziehen dann auch die Kundenberater. Der Geldausgabeautomat in Borsum steht noch bis zum 30. September 2021 zur Verfügung. Die Bank hat ihre Kunden bereits über die Änderungen informiert.

Hintergrund der Entscheidung sind die Auswirkungen der anhaltenden Negativzinspolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) und das veränderte Kundenverhalten. Weit mehr als die Hälfte der Kunden erledigen ihre alltäglichen Bankgeschäfte inzwischen zeitlich und örtlich unabhängig online, mittels PC oder Smartphone, oder auch telefonisch – mit steigender Tendenz. Das führt dazu, dass kleinere Filialen wie in Borsum für einfache Serviceleistungen immer weniger in Anspruch genommen werden. Der wirtschaftliche Aufwand, eine Filiale zu betreiben, bleibt jedoch auch bei geringer Kundenfrequenz gleich hoch. Zugleich steigen für Banken seit Jahren auf der einen Seite die Kosten durch die zunehmende Regulatorik und notwendige Investitionen in kundenseitig erwartete digitale Serviceleistungen, auf der anderen Seite drückt die langanhaltende Niedrigzinsphase die Erträge.

Die Volksbank ist ihren Kunden und der Gesamtheit ihrer Mitglieder und damit Miteigentümer gegenüber zu wirtschaftlichem Handeln verpflichtet, um sich in Zeiten des Wandels zukunftsorientiert aufzustellen und auch den sich verändernden Rahmenbedingungen zu begegnen. Notwendige Veränderungen in der Filialstruktur werden jedoch immer mit Augenmaß durchgeführt. Der direkte Kontakt zum Kunden bleibt der Volksbank wichtig. Daher wird der persönliche Service, die hohe Qualität genossenschaftlicher Finanzdienstleistungen und die Nähe in guter Erreichbarkeit auch weiterhin durch eines der nach wie vor dichtesten Filialnetze in der Region aufrechterhalten.

Persönlicher Service und Nähe vor Ort
Während einfache Bankgeschäfte immer weniger über persönlichen Service erledigt werden, nehmen die Nachfrage und Ansprüche nach komplexer, spezialisierter Beratung, etwa in der Kredit- und Anlageberatung, stetig zu. Mit ihrem umfassenden Leistungsangebot in der Betreuungsgeschäftsstelle in Harsum trägt die Volksbank eG dieser Entwicklung Rechnung und bietet den Kunden individuelle und kompetente Beratungsqualität weiterhin in der Nähe. Hier finden die Kunden der Geschäftsstelle Borsum auch zukünftig die Ihnen vertrauten Ansprechpartner sowie einen umfangreichen SB-Bereich mit Ein-/ Auszahlungsautomaten, Kontoauszugsdrucker und Überweisungsscanner. Der Geldausgabeautomat in der Geschäftsstelle in Borsum steht noch bis zum 30. September 2021 zur Verfügung. Kunden, die nicht mobil sind, bietet die Volksbank wie einen Bargeldservice an. Das Bargeld wird telefonisch geordert und dann zum Kunden nach Hause gebracht.

PR





Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service".



Anzeige


Anzeige
Anzeige