Anzeige

Verkehrsunfall auf der B6

Mrz 14, 2021 , , ,

HILDESHEIM. Eine leicht verletzte Person war das Ergebnis eines Verkehrsunfalls am Freitag, gg. 13.20 Uhr auf der B6, am Ortseingang Hasede. Eine 56-jährige Sarstedterin befuhr mit ihrem Ford die B6 kommend aus Richtung Hildesheim. Durch einen kurz vorher stattfindenden Unfall, kam es zu einem Rückstau am Ortseingang von Hasede, so dass die Focus-Fahrerin stark bremsen musste. Ein hinter ihr fahrender 57-jähriger Hildesheimer erkannte dies zu spät und fuhr mit seinem Opel auf den Ford auf. Durch den Zusammenstoß verletzte sich die Sarstedterin leicht. Es entstand ein geschätzter Schaden von 2500 EUR.

ots




Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de, Pixabay.com oder Pexels.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Werbe-Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service". Hier werden diese Artikel gesondert aufgeführt.



Anzeige


Anzeige