Anzeige

Crowdfunding-Aktion erfolgreich: Tierheim freut sich über neues „Hühnerparadies“

HILDESHEIM. Als einer der ersten Vereine startete der Tierschutzverein Hildesheim und Umgebung im letzten Jahr sein Projekt „Hühnerparadies im Tierheim Hildesheim“ auf der Crowdfunding-Plattform der Volksbank, und das mit großem Erfolg: Der Verein konnte in der dreimonatigen Finanzierungsphase nicht nur sein Spendenziel erreichen, sondern auch übertreffen. Insgesamt wurden für das Projekt 7.024 Euro an Spenden gesammelt und damit sogar 200 Euro mehr als benötigt. Dabei stammen rund 3.400 Euro der Summe aus dem Spendentopf der Volksbank, die nicht nur ihre Crowdfunding-Plattform zur Verfügung stellt, sondern auch jede Spende pro Unterstützer bis maximal 100 Euro verdoppelt. Ermöglicht wird diese Unterstützung aus dem Reinertrag des VR-Gewinnsparens. So tragen die rund 14.800 Gewinnsparer der Gesamtbank dazu bei, dass jedes der Crowdfunding-Projekte durch die Volksbank gefördert werden kann.

v.l. Boris Böcker, Volksbank-Bereichsleiter Marke & Events, Karin Wrase, 2. Vorsitzende, und Martina Dechant, 1. Vorsitzende des Tierschutzvereins Hildesheim und Umgebung bei der offiziellen Crowdfunding-Spendenübergabe.

Dem Tierschutzverein war es ein großes Bedürfnis, den Hühnern und Hähnen im Tierheim Hildesheim mithilfe des Crowdfunding-Projekts ein neues Zuhause zu ermöglichen. Denn bis vor kurzem musste das Tierheim bei der Unterbringung der Hühner stets improvisieren. „Dank der erfolgreichen Crowdfunding-Aktion konnten wir endlich einen winterfesten Hühnerauslauf schaffen und für eine artgerechte Haltung unserer Hühner und Hähne sorgen. Wir freuen uns sehr, dass wir so viele tierliebe Menschen für uns gewinnen konnten, die unser Vorhaben gemeinsam mit der Volksbank unterstützt und ermöglicht haben“, freut sich Martina Dechant, 1. Vorsitzende des Tierschutzvereins. Neben neuen Bauzäunen zur Begrenzung des „Hühnerparadieses“ sorgt ein neuer mobiler Hühnerstall für einen wetterfesten Rückzugsort.

„Es ist schön zu sehen, dass unsere Crowdfunding-Plattform so gut angenommen wird und Projekte wie diese dank der Hilfe vieler Menschen zum Tragen kommen. Wir können nur alle gemeinnützigen Vereine und Institutionen dazu motivieren, diese Chance für sich zu nutzen und beim Crowdfunding mitzumachen“, so Boris Böcker, Volksbank-Bereichsleiter Marke & Events, bei der offiziellen Spendenübergabe.

Nähere Informationen zum Crowdfunding der Volksbank sind unter www.vb-eg.viele-schaffen-mehr.de zu finden.

PR
Foto: Volksbank eG Hildesheim-Lehrte-Pattensen





Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service".



Anzeige


Anzeige