Anzeige

Hoher Sachaschaden nach Verkehrsunfall in Lamspringe

Apr 12, 2021 , ,

LAMSPRINGE. Am heutigen Vormittag, gegen 09:30 Uhr, befuhr ein 77jähriger Bad Salzdetfurther die Hauptstraße in Rtg. Kreisel. In Höhe der Nr. 124, in einer Rechtskurve ein Stück hinter der Waldstraße, kam der Bad Salzdetfurther nach links von der Fahrbahn ab und prallte in insgesamt drei geparkte Fahrzeuge. Die Pkw wurden alle nicht unerheblich beschädigt. Der Pkw des Unfallverursachers und ein geparktes Fahrzeug mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden wird auf insgesamt mindestens 20.000 Euro geschätzt.

Es wird derzeit eine krankheitsbedingte Unfallursache bei dem Bad Salzdetfurther angenommen. Durch den Unfall zog dieser sich verm. keine Verletzungen zu. Aufgrund der Umstände kamen jedoch ein Rettungswagen und der Alfelder Notarzt zum Einsatz. Der 77jährige wurde einem Hildesheimer Krankenhaus zugeführt.

Die Ortsdurchfahrt musste nur kurzfristig gesperrt werden. Es kam daher nur zu geringen Verkehrsbehinderungen.

web/ots




Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de, Pixabay.com oder Pexels.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Werbe-Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service". Hier werden diese Artikel gesondert aufgeführt.



Anzeige


Anzeige
Anzeige