Anzeige

Gesundheitsamt stellt Genesenennachweis aus

Landkreis HILDESHEIM. Seit kurzem gelten für negativ getestete sowie für doppelt geimpfte Personen Lockerungen und Ausnahmen von den bestehenden Regelungen. Ihnen gleichgestellt sind Personen, die von einer Covid 19-Erkrankung vollständig genesen sind. Nachzuweisen ist die (überstandene) Corona-Infektion mit einem positiven PCR-Labortest, der mindestens 28 Tage und höchstens sechs Monate alt ist. Wer das Laborergebnis nicht aufbewahrt hat, kann den so genannten Genesenennachweis unter der Mailadresse infektionsschutz@landkreishildesheim.de beim Gesundheitsamt des Landkreises anfordern.

PR





Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service".



Anzeige


Anzeige