Anzeige

Schwerer Diebstahl eines Pedelecs aus dem Keller eines Mehrfamilienhauses

Sep 13, 2021 ,

HILDESHEIM. Zeitraum vom Donnerstag, 09.09.2021, 17.00 Uhr, bis Freitag, 10.09.2021, 14.00 Uhr, gelangten bislang unbekannte Täter auf bislang unbekannte Weise in den Keller eines Mehrfamilienhauses in der Mellingerstraße und entwendeten von dort ein Pedelec. Geschädigt ist ein 92-jähriger aus Hildesheim. Der Sachschaden wird auf etwa 4.000 Euro geschätzt. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Hildesheim unter der Rufnummer: 05121 / 939-115 in Verbindung zu setzen. In diesem Zusammenhang rät die Polizei, bei Mehrfamilienhäusern den Hauseingang tagsüber geschlossen zu halten. Schließen Sie Keller- und Bodentüren ab. Achten Sie auf fremde Personen im Haus und sprechen Sie diese gegebenenfalls auch an.

bli/ots




Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de, Pixabay.com oder Pexels.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Werbe-Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service". Hier werden diese Artikel gesondert aufgeführt.



Anzeige


Anzeige