Anzeige

Digitale Nacht der Bewerber auf 2022 verschoben

HILDESHEIM. Nachdem aufgrund der coronabedingten Einschränkungen im letzten Jahr die beliebte Ausbildungsmesse Nacht der Bewerber nicht wie gewohnt in der halle39 stattfinden konnte, plante die Volksbank eG das Event in diesem Jahr erstmalig als digitales Format am 8. Oktober zu veranstalten. Dieser Termin wird sich jedoch nun ins Frühjahr 2022 verschieben.

„Unser Anspruch war und ist es nach wie vor, eine digitale Messe mit so vielen Ausstellern und Angeboten wie möglich auf die Beine zu stellen. Leider konnten wir die für eine große und einzigartige digitale Messe benötigte bzw. gewünschte Ausstellerzahl aber in der Kürze der Zeit noch nicht erreichen“, erklärt Boris Böcker, Volksbank-Bereichsleiter Marke & Events. So hätten viele Unternehmen zwar mehr denn je einen großen Bedarf an Auszubildenden, aber auch das Feedback gegeben, dass aktuell oftmals Personalkapazitäten für eine optimale Vorbereitung fehlten. „Mit der Verschiebung des Termins ins Frühjahr 2022 möchten wir allen interessierten Partnern und langjährigen Teilnehmern mehr Vorlaufzeit für ihre Planungen geben und sind zuversichtlich, durch die neu gewonnene Zeit noch mehr Aussteller generieren zu können“, ergänzt Boris Böcker.

Alle Aussteller haben aber schon jetzt die Möglichkeit, unter www.nacht-der-bewerber-hildesheim.de auf der eigens eingerichteten Jobwall der Volksbank eG ihre Stellenausschreibungen zu veröffentlichen.

PR




Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de, Pixabay.com oder Pexels.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Werbe-Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service". Hier werden diese Artikel gesondert aufgeführt.



Anzeige


Anzeige