Anzeige

Fortsetzung ärchäologische Grabungen Wasserkamp

HILDESHEIM. Die archäologischen Ausgrabungen am Wasserkamp werden ab dem 18. Oktober mit der Hauptuntersuchung fortgesetzt. In mehreren Teilabschnitten wird das Gebiet am Wasserkamp südlich des Südfriedhofs weiter untersucht. Wie bereits bei den Voruntersuchungen auf der Friedhofserweiterungsfläche und der größeren Wasserkampfläche wird auch hier eine Tiefbaufirma gemeinsam mit Archäologinnen und Archäologen den Oberboden des Untersuchungsgebietes in einem Raster abtragen, um in der darunterliegenden Erdschicht nach weiteren archäologischen Befunden zu suchen.

Weitere Informationen zum Thema finden sich unter www.hildesheim.de/wasserkamp.

PR

Anzeige



Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de, Pixabay.com oder Pexels.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Werbe-Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service". Hier werden diese Artikel gesondert aufgeführt.



Anzeige


Anzeige