Anzeige

Diebe stehlen Kameraausrüstung – wer kann Hinweise geben?

HILDESHEIM. Nur wenige Minuten brauchten Diebe gestern Abend, 29.11.2021, um eine hochwertige Kameraausrüstung aus einem Auto in der Gropiusstraße zu entwenden.

Vorliegenden Informationen zufolge war der Geschädigte gegen 20:40 Uhr gerade dabei, seine hochwertige Kameraausrüstung in einen VW Caddy zu verladen. Um weitere Gegenstände zu holen, ließ der Mann sein Fahrzeug, dessen Kofferraum geschlossen war, für wenige Minuten unbeaufsichtigt. Diesen kurzen Moment nutzten der oder die unbekannten Täter, um eine Drohne sowie eine Tasche mit zwei Spiegelreflexkameras und einigen Objektiven zu stehlen.

Der geschätzte Schaden liegt bei einem mittleren vierstelligen Betrag.

Zeugen, die Hinweise zu Tatgeschehen, den Tätern oder dem Verbleib des Diebesgutes geben können, werden gebeten, sich unter der Nr. 05121/939-115 bei der Polizei Hildesheim zu melden.

jpm/ots




Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de, Pixabay.com oder Pexels.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Werbe-Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service". Hier werden diese Artikel gesondert aufgeführt.



Anzeige


Anzeige