Anzeige

Hier dürft ihr mitbestimmen!

Jan 20, 2022 , ,

HILDESHEIM. Die Kinder aus dem 5. Jahrgang der Geschwister-Scholl-Schule waren begeistert, als es hieß: Hier dürft ihr mitbestimmen! Über ein Schulhalbjahr beschäftigten sich acht Kinder zwischen 10 und 12 Jahren, im Rahmen einer AG des mit-Projektes der internationalen Jugendgemeinschaftsdienste (ijgd), mit sozialen und ökologischen Themen. Wie sieht ein kinderfreundlicher Stadtteil aus? Wie können wir uns beteiligen? Was kann unser Beitrag für ein solidarisches Miteinander im eigenen Umfeld sein?

So entstand ein tolles soziales Projekt in Zusammenarbeit mit der nahegelegenen Kita Nordlicht. Die „großen“ Kinder der Hauptschule besuchten die „kleinen“ Kita-Kinder und leiteten selber Spiele an, brachten selbstgemachte Geschenke und sogar ein selbst gedrehtes Video vorbei – es entstand ein Austausch der ganz besonderen Art.

Auch hier stellte Corona eine Herausforderung dar, doch mit ein bisschen Fantasie und Kreativität konnte auch auf Abstand ein soziales Miteinander gelingen.

Bei den letzten beiden Treffen der AG stehen jetzt die Reflexion des Erlebten und Gelernten auf dem Programm und, nicht zu vergessen, eine Abschlussfeier, in der die eigenen Erfolge gewürdigt werden.

Das mit-Projekt wird von der Aktion Mensch-Lotterie und dem Deutschen Kinderhilfswerk gefördert.

Das „mit-Projekt – miteinander teilhaben“ der ijgd fördert die Entwicklung persönlicher Stärken und Fähigkeiten von Kindern und ermöglicht aktive soziale Teilhabe am gesellschaftlichen Leben. Kinder im Alter von 8-12 Jahren mit und ohne Behinderung erleben sich im Rahmen des mit-Projektes als selbstbestimmt, selbstwirksam und wertvoll für die Gesellschaft.

PR




Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de, Pixabay.com oder Pexels.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Werbe-Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service". Hier werden diese Artikel gesondert aufgeführt.



Anzeige


Anzeige
Anzeige