Fahrzeuglackierer*innen feiern Gesellenbrief

HILDESHEIM. 2019 haben sich 17 Auszubildende der Herausforderung gestellt und die Gesellenprüfung im Fahrzeuglackiererhandwerk erfolgreich bestanden. Nach dreijähriger Lehrzeit und insgesamt 19 Stunden Prüfungszeit ist eine neue Generation von Fahrzeuglackierer*innen geboren. Die Prüflinge reparierten und lackierten Fahrzeugtüren und Stoßfänger und brachten eine Designlackierung auf das Testfahrzeug.

Bei der Freisprechung in der Handwerkskammer sprach Ilka Saueressig, Prüfungsausschussvorsitzende und Berufsschullehrerin an der Walter-Gropius-Schule, über das lebenslange Lernen, um die immer wieder neuen Herausforderungen des Berufes gewachsen zu sein und von den Weiterbildungsmöglichkeiten im Handwerk, die die jungen Frauen und Männer auf ihrem weiteren Lebensweg nutzen sollten.

Das sind die neuen Fahrzeuglackierer*innen:


Vorname
NameOrtBetriebBetriebsort
HerrMauriceArioVecheldeUhl GmbHIlsede
HerrLeon LucaBussiusIlsedeHorst OlschefskiPeine
HerrCedrikBüssowDuingenMike WisselAlfeld
HerrVincenzoCalapaAlfeldWaldemar Schmidt und Igor Bozic GbRAlfeld
HerrMuhammed-SalihCiftciLangenhagenCokalp Group GmbHHildesheim
HerrTimEgerOsterodeWentorf & Schenkhut GmbHOsterode
FrauBeatriceGötzHolzmindenMike WisselAlfeld
HerrGeromeGueHildesheimCokalp Group GmbHHildesheim
HerrArmagan UgurIzgiHildesheimCokalp Group GmbHHildesheim
HerrLeonhardJarchovBockenemBOYA Auto-Zentrum Hildesheim GmbHHildesheim
HerrMarc-FrankKlietzingEinbeckLackierservice Jentsch GmbH & Co. KGNortheim
HerrHysenMamushaHildesheimCokalp Group GmbHHildesheim
FrauLauraOelsAlfeldMike WisselAlfeld
HerrKevinPlaszczycaDuisburgAnhalt Lackiertechnik GmbH & Co. KGHann. Münden
FrauSabrina-TabeaSchaafSalzgitterAutohaus Hentschel GmbHHildesheim
HerrIslamVllahiuHildesheimStefan GüntherHildesheim
HerrMuslemZeinHildesheimAdili & SohnSehnde

PR
Foto: HWK

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser in dem Beitrag nicht erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.