Anzeige

Der „interne Chefermittler“ verlässt die Polizeidirektion Göttingen

GÖTTINGEN. Nuran Heim, Sachbearbeiter für dienstrechtliche Maßnahmen, wurde am 30.04.2020 nach 41 Jahren im aktiven Polizeidienst durch den Polizeipräsidenten der Polizeidirektion Göttingen, Uwe Lührig, in den Ruhestand verabschiedet.

Nach seinem Einstieg in die niedersächsische Landespolizei im Mai 1979 durchlief Polizeihauptkommissar Heim diverse Stationen innerhalb der Polizei.

So war er insbesondere im Landkreis Hildesheim u.a. als Leiter des Polizeikommissariats Bad Salzdetfurth und später als Leiter des Einsatz- und Streifendienstes in Sarstedt in Führungsfunktionen tätig, ehe er seit 2007 hauptverantwortlich als Sachbearbeiter für dienstrechtliche Maßnahmen die „Verfehlungen“ der Polizistinnen und Polizisten innerhalb der Polizeidirektion Göttingen verfolgte.

Um Belobigungen, Disziplinarverfahren und Strafverfahren gegen und Beschwerden über Polizeibeamte/-innen zu bearbeiten bzw. untersuchen, nahm er dafür täglich mit öffentlichen Verkehrsmitteln die Fahrt von seinem Heimatort Söhlde (Landkreis Hildesheim) in die Universitätsstadt Göttingen auf sich.

Bei seinen täglichen Ermittlungen im Zusammenhang mit angezeigten oder festgestellten Verfehlungen eigener Kolleginnen und Kollegen kamen ihm insbesondere sein sehr ausgeprägtes Gerechtigkeitsempfinden, seine korrekte Art und sein Pflichtbewusstsein zu Gute. Dabei hat Herr Heim immer alle Seiten betrachtet und auch festgestellt, dass manche Beschwerde oder Anschuldigung am Ende der Ermittlungen gegenstandlos war. Aber, auch das steht fest; es gibt auch in den eigenen Reihen leider manche „Fehltritte“.

„Somit wird es auch zukünftig Beschwerden oder Anschuldigungen gegen Polizeibeamtinnen und -beamte geben, sodass wir auch weiterhin einen internen Ermittler benötigen; dabei werden wir Herrn Heim nicht nur aufgrund seiner langjährigen Erfahrungen und hohen Kompetenz, sondern auch aufgrund seiner zuverlässigen und freundlichen Art sehr vermissen“, so Uwe Lührig.

In seinem Ruhestand wird sich Herr Heim nun seinen Leidenschaften der Fotografie, dem Reisen und seinem Garten widmen.

ots




Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de, Pixabay.com oder Pexels.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Werbe-Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service". Hier werden diese Artikel gesondert aufgeführt.



Anzeige


Anzeige
Anzeige