Yoga für junge Mütter über Skype

HILDESHEIM. Auch in Zeiten von Corona müssen junge Mütter nicht auf ihre Yogakurse verzichten. Die Elternschule des St. Bernward Krankenhauses und der Hildesheimer Volkshochschule (VHS) bieten den Kurs „Yoga für junge Mütter“ von Petra Lehnhoff ab Freitag, 5. Juni, online an. Die Teilnahme erfolgt über Skype.

Das Programm konzentriert sich darauf, die Mutter nach der Geburt aufzufangen und zu stärken. Durch intensive Bewegungen werden Muskeltonus, Stabilität und körperliche Fitness systematisch wiederaufgebaut und gleichzeitig das Bewusstsein für das eigene Körpergefühl gefördert. Außerdem werden verschiedene Atemtechniken zur Entspannung vermittelt. Durch Baby-Yoga-Sequenzen werden die Babys sanft mit eingebunden oder ruhen entspannt auf der Decke. Eine Teilnahme ist ohne Yoga-Vorkenntnisse und ungefähr ab sechs Wochen nach der Geburt möglich. Bei einem Kaiserschnitt sollte die Narbe bereits gut verheilt sein.

Die Anmeldung erfolgt direkt über die Volkshochschule Hildesheim, hier finden Sie auch alle weiteren Informationen. Nach der Anmeldung erhalten Sie rechtzeitig vor Kursbeginn alle nötigen Informationen per E-Mail.

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser in dem Beitrag nicht erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.

Folgen Sie uns auf Twitter