Einbruch in Büro einer Kindertagesstätte

Einbruch in Büro einer Kindertagesstätte

24. November 2020 Aus Von Hildesheimer Presse

HILDESHEIM. Im Zeitraum zwischen dem 20.11.2020, 16:00 Uhr und dem 23.11.2020, 07:30 Uhr kam es in der Annenstraße zu einem Einbruch in das Büro einer Kindertagesstätte.

Bisherigen Ermittlungen zufolge gelangte zumindest ein Täter auf unbekannte Art und Weise in das Haus, in welchem das betroffene Büro untergebracht ist. Anschließend wurde die Bürotür im Hochparterre aufgehebelt und der Raum nach Diebesgut durchsucht. Entwendet wurden ein zweistelliger Geldbetrag sowie ein elektronisches Gerät.

Zeugen, denen eventuell verdächtige Personen aufgefallen sind, werden gebeten, sich unter der Nr. 05121/939-115 bei der Polizei Hildesheim zu melden.

PR





Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service".



Anzeige


Anzeige
Anzeige