Anzeige

Klimaschutzbericht 2021: Klarheit bei der Fortsetzung der Innovationsprämie ist überfällig

DEUTSCHLAND. Die Bundesregierung hat heute den Klimaschutzbericht 2021 vorgelegt. Die Innovationsprämie wird darin als maßgeblich für den Durchbruch des Elektroautos bezeichnet. Gleichzeitig ist die Fortsetzung der Innovationsprämie über den 31.12.2021 hinaus gefährdet. Der ACE Auto Club Europa fordert eindringlich die umgehende Veröffentlichung der Förderrichtlinie, damit die Verlängerung der Innovationsprämie – wie angekündigt – pünktlich zum 1. Januar 2022 in Kraft treten kann.

Stefan Heimlich, Vorsitzender des ACE, unterstreicht: „Die Innovationsprämie ist ein gut funktionierendes Instrument, um den Umstieg auf batteriebetriebene Fahrzeuge zu erleichtern und den Markthochlauf der Elektromobilität zu unterstützen. Das hat die Politik bereits auf dem Autogipfel im November 2020 erkannt und dies wurde im heutigen Klimaschutzbericht des BMU noch einmal bestätigt. Doch seit September befindet sich die Richtlinie nun schon in der Ressortabstimmung. Inzwischen wird die Zeit bis zum Jahresende immer knapper, zumal die Förderrichtlinie noch durch die Europäische Kommission freigegeben werden muss. Wir fordern deswegen eindringlich die unverzügliche Veröffentlichung der Förderrichtlinie, um für die Verbraucherinnen und Verbraucher endlich Klarheit und Planungssicherheit über die künftigen Fördermöglichkeiten herzustellen.“

PR




Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de, Pixabay.com oder Pexels.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Werbe-Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service". Hier werden diese Artikel gesondert aufgeführt.



Anzeige


Anzeige