Anzeige

Komitee für die Städtepartnerschaft Sarstedt beteiligt sich auch in diesem Jahr am Bürgerschießen

SARSTEDT. Auch in diesem Jahr will sich das Komitee für die Städtepartnerschaft Sarstedts mit den französischen Städten Gaillon und Aubevoye am „Bürgerschießen“ beteiligen. Zu dieser Aktion im Rahmen des diesjährigen Sarstedter Schützenfestes können Komitee-Angehörige und  – Freunde, die nicht Mitglied eines Schützenverbandes oder – Vereins und mindestens 16 Jahre alt sind, am Wettbewerb um die „Heimatscheibe“ teilnehmen. Die InteressentInnen treffen sich am Sonntag, 22. Mai, um 13 Uhr vor dem Clubhaus der „Alten Schützengilde“ am Festplatz. Die Koordination liegt in den Händen von Hartwig Czach – Informationen und Anmeldungen sind möglich bei ihm: czach.sarsted@t-online.de.

Vor Ort sollen dann die Mannschaften eingeteilt werden. Zu den Regeln: Die Mannschaften werden aus mindestens drei weiblichen und/oder männlichen Schützen bzw. aus höchstens vier Teilnehmern gebildet. Das schlechteste Ergebnis einer Vierermannschaft wird allerdings gestrichen.

Zum Kennenlernen des Haltepunkts des KK-Gewehres sollen vorab 6 Schuss Probeschießen auf den Bürgerpreis (= 2 Satz a 3 Schuss) abgegeben werden; Zielanzeige nach jedem Schuss. Bei der Heimatscheibe werden ohne Zielkorrektur 5 Schuss, stehend aufgelegt, Kleinkaliber auf eine 10er-Ring-Scheibe abgegeben. Zielentfernung 50m.

Der Komitee-Kassenwart Matthias Bartels nimmt selbst teil und kümmert sich auch  um die Bezahlung der Schießkosten. Zudem wird er für ein „Zielwasser“ sorgen.

jm




Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de, Pixabay.com oder Pexels.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Werbe-Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service". Hier werden diese Artikel gesondert aufgeführt.



Anzeige


Anzeige
Anzeige