Zum Inhalt springen

„Verwaltung ganz nah“ in der Fußgängerzone

Unter dem Motto „Verwaltung ganz nah“ lädt die Verwaltungsspitze der Stadt Hildesheim für Freitag, 30. September, 14 bis 16 Uhr, zum zweiten Mal in diesem Jahr interessierte Bürgerinnen und Bürger wieder zum Austausch in die Fußgängerzone ein.

Auf Höhe des Reformhauses Hoher Weg 32/33 besteht die Möglichkeit, ganz zwanglos ohne vorherige Terminvereinbarung mit Oberbürgermeister Dr. Ingo Meyer und den Dezernatsleitungen ins Gespräch zu kommen sowie Fragen zu den unterschiedlichsten Themen zu stellen. Auch der Bereich Smart City wird mit einigen Informationen bei „Verwaltung ganz nah“ dabei sein.

PR

Hinweis zu der Meldung
Diese Seite zeigt gesponsorten Marketing-Inhalt, Quell- und Informationslinks sowie extern eingespielte Banner und Flash-Anzeigen.