Zum Inhalt springen

Abitur 2024 in Niedersachsen 

Mit einem Notendurchschnitt von 2,45 haben die niedersächsischen Abiturientinnen und Abiturienten im Schuljahr 2023/2024 fast genauso gut abgeschnitten wie im Vorjahr (2,43) und damit ein weiteres Mal besser als vor der Corona-Pandemie. 30.815 Schülerinnen und Schüler waren aufgrund ihrer Vornoten zu den Abiturprüfungen zugelassen, 28.795 haben schließlich bestanden. 605 Schülerinnen und Schüler erreichten mit ihrer Punktzahl die Abiturnote 1,0 (2,1 %) – im Vorjahr waren es 603. Das hat die jetzt abgeschlossene Auswertung der Abitur-Prüfungen 2024 ergeben.

  •  28.795 Schülerinnen und Schüler bestehen Prüfungen
  • Notendurchschnitt bleibt mit 2,45 fast auf Vorjahresniveau
  • Erste Prüfungen ohne spezielle Corona-Maßnahmen nach der Pandemie – und erneut mit besserem Notendurchschnitt als vor Pandemie
  • Ergebnisse im Prüfungsfach Politik-Wirtschaft trotz besonderer Umstände unauffällig

„Die Zahlen bestätigen, dass sich die Entscheidung der Kultusministerkonferenz (KMK), spezielle Corona-Maßnahmen in der Abiturprüfung letztmalig für 2023 zu gewähren, als richtig erwiesen hat“, kommentiert Staatssekretärin Andrea Hoops in Vertretung für die Kultusministerin die Ergebnisse und fügte an: „Eine Ursache für diese positive Entwicklung dürfte die Umstellung von G8 auf G9 an den Gymnasien im Jahr 2021 sein. Durch die Schulzeitverlängerung steht insgesamt mehr Lernzeit zur Verfügung und die Schülerinnen und Schüler können mit größerer geistiger Reife in die Abiturprüfung gehen.

Während der LPK gab es eine zusätzliche Frage zu maximal erreichbarer Punktezahl und Mindestpunktezahl, um das Abitur gerade so zu bestehen. 

Antwort: Die maximal erreichbare Punkte-Zahl beträgt 900.

Gerade noch bestanden/erreicht ist das Abitur mit 300 Punkten – das entspricht der Note 4.0. Diese Punktzahl bekam in diesem Durchgang niemand. Drei Prüflinge erreichten eine Punktzahl zwischen 301 und 318 und damit den Notendurchschnitt 3,9. Auch sie haben also knapp bestanden.

PR  
Foto: lil_foot_ / Pixabay

Hinweis zu der Meldung
Diese Seite zeigt gesponsorten Marketing-Inhalt, Quell- und Informationslinks sowie extern eingespielte Banner und Flash-Anzeigen.





Schlagwörter: