Bombenentschärfung am 12.10. in Göttingen – Einschränkungen für metronom

GÖTTINGEN. Am Samstag, den 12.10.2019, findet im Stadtgebiet Göttingen eine Bombenentschärfung statt.

Die metronom Züge können den Bahnhof Göttingen im Zeitraum 07:08 Uhr bis voraussichtlich 18:00 Uhr nicht anfahren. Der letzte metronom ab Göttingen fährt um 07:07 Uhr nach Hannover Hbf. Der letzte metronom ab Hannover Hbf fährt um 05:36 Uhr nach Göttingen.

Alle nachfolgenden Züge enden/ beginnen in Nörthen-Hardenberg. Zwischen Nörthen-Hardenberg und Göttingen werden wir einen Schienenersatzverkehr einrichten.

Metronom bittet alle Fahrgäste, auf Fahrten außerhalb der Sperrungszeit 07:00 bis voraussichtlich 18:00 Uhr auszuweichen oder die Reise auf einen anderen Tag zu verschieben.

Alle Fahrgäste, die an diesem Tag zwingend über Göttingen reisen müssen, weist metronom darauf hin, sich auf die großen Verzögerungen durch den Schienenersatzverkehr einzustellen.

Aktuelle Informationen zur Situation finden alle Betroffene am 12.10.2019 auf den metronom Seiten:

www.metronom.de
www.facebook.com/metronom.RE2….
www.twitter.com/metronom4me

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser in dem Beitrag nicht erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.