Anzeige

Impfungen gegen Corona für Kinder

HILDESHEIM. Die Kinderklinik am St. Bernward Krankenhaus bietet ab dem 18. Januar regelmäßig Impfungen gegen SARS-CoV-2 für Kinder von 5 bis 11 Jahren an. Die Impf-Sprechstunden sind jeweils dienstags von 10 bis 12 Uhr sowie donnerstags von 13 bis 15 Uhr. Die Anmeldung erfolgt ausschließlich online über die Homepage des St. Bernward Krankenhauses unter www. bernward-khs.de. Verimpft wird der Kinder-Impfstoff von BioNTech. Als Impfärzte stehen die Chefärzte Prof. Dr. Sylvia Glüer und Dr. Alexander Beider für Beratungsgespräche zur Verfügung.

Auch die Kinderarztpraxis im MVZ Vinzentinum am Bahnhofsplatz bietet ab sofort Impfungen gegen SARS-CoV-2 für Kinder und Jugendliche an. Um besser planen zu können, ist eine vorherige Terminvereinbarung unbedingt notwendig. Die Sprechzeiten für die Impfungen sind montags, dienstags und donnerstags von 14 bis 17.30 Uhr sowie freitags von 9 bis 12 Uhr. Die Terminvereinbarung erfolgt telefonisch unter 05121 2820-551.

PR




Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de, Pixabay.com oder Pexels.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Werbe-Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service". Hier werden diese Artikel gesondert aufgeführt.



Anzeige


Anzeige
Anzeige