Anzeige

Martin Wilk

  • Startseite
  • Betroffeneninitiative im Bistum Hildesheim erinnert mit Lichter-Aktion auf Domhof an Missbrauchsopfer

Betroffeneninitiative im Bistum Hildesheim erinnert mit Lichter-Aktion auf Domhof an Missbrauchsopfer

HILDESHEIM. Mit einer Lichter-Aktion vor dem Dom machte am Mittwochabend die Betroffeneninitiative im Bistum Hildesheim darauf aufmerksam, dass der bundesweite Missbrauchsskandal in der katholischen Kirche auch im Bistum Hildesheim Spuren…

Ökumenische Predigtzum Reformationstag

HILDESHEIM. Beim Reformationsgottesdienst am Samstag, 31. Oktober in der St. Andreaskirche treten Generalvikar Martin Wilk und Regionalbischof Eckhard Gorka in einen Predigtdialog. Bernhard Römer und Thomas Viezens spielen an der…

Regionalbischof und Generalvikar predigen am Reformationstag

HILDESHEIM. Die Predigt im Gottsdienst am Reformationstag, 31. Oktober, um 11 Uhr in der Andreaskirche, halten Regionalbischof Eckhard Gorka und Genralvikar Martin Wilk gemeinsam, die Liturgie leitet Superintendent Mirko Peisert.…

Bistum Hildesheim stockt Bernward-Hilfsfonds während der Corona-Krise um 70.000 Euro auf

HILDESHEIM. Das Bistum Hildesheim stockt während der Corona-Krise den Bernward-Hilfsfonds auf, mit dem Menschen unbürokratisch Einzelfallhilfe erhalten können, die unverschuldet in Not geraten sind. Das finanzielle Volumen des Fonds wird…

Bistum Hildesheim ergreift Maßnahmen gegen Corona-Epidemie – Firmungen und Erstkommunionen vor den Sommerferien müssen verschoben werden

HILDESHEIM. Das Bistum Hildesheim hat heute mehrere Maßnahmen getroffen und Handlungsempfehlungen an Pfarrgemeinden und weitere kirchliche Einrichtungen ausgesprochen, um die Ausbreitung des Coronavirus zu verringern und um vermeidbare Risiken für…

Generalvikar würdigt bisherigen Finanzdirektor Müller

HILDESHEIM. Generalvikar Martin Wilk hat heute während eines Gottesdienstes im Hildesheimer Dom den bisherigen Finanzdirektor Helmut Müller in den Ruhestand verabschiedet und dessen Nachfolgerin Anja Terhorst in ihr neues Amt…

Finanzdirektor betont Bedeutung von Good Governance im Bistum Hildesheim

HILDESHEIM. Der Diözesankirchensteuerrat hat auf seiner heutigen Sitzung den Wirtschaftsplan des Bistums für das kommende Jahr einstimmig gebilligt. Er hat ein Volumen von 217,4 Millionen Euro und liegt damit 3,3…