Anzeige

Peine

  • Startseite
  • Erholung auf dem Arbeitsmarkt hält noch an

Erholung auf dem Arbeitsmarkt hält noch an

HILDESHEIM. Insgesamt waren im Oktober 13.714 Personen im Arbeitsagenturbezirk Hildesheim arbeitslos gemeldet. Das sind 392 (-2,8%) weniger als im September und +2.310 (+20,3%) mehr als vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote…

Leichte Erholung auf dem Arbeitsmarkt

HILDESHEIM. Insgesamt waren im September 14.106 Personen im Arbeitsagenturbezirk Hildesheim arbeitslos gemeldet. Das sind 666 (-4,5%) weniger als im August und +2.517 (+21,7%) mehr als vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote…

Erster Spatenstich im Baugebiet „Sonnenkamp Ost“

HILDESHEIM. „Wohnen im Grünen mitten in der Stadt“ – im Sarstedter Stadtteil Sonnenkamp ist das möglich. Um weiteren Familien den Traum vom Eigenheim zu erfüllen, erschließt die Erschließungsgesellschaft der Sparkasse…

Leichte Stabilisierung am Arbeitsmarkt spürbar

HILDESHEIM. Insgesamt waren 14.772 Personen im Arbeitsagenturbezirk Hildesheim arbeitslos gemeldet. Das sind 423 (+2,9%) mehr als im Juli und +2.595 (+21,3%) mehr als vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote stieg gegenüber…

Ortsnaher Service für Schulen und Kitas: Regionale Landesämter für Schule und Bildung gehen zum 1. Dezember 2020 an den Start

NIEDERSACHSEN. Mit der Einrichtung der „Regionalen Landesämter für Schule und Bildung“ (RLSB) erreicht das Niedersächsische Kultusministerium den nächsten Meilenstein bei der Neuordnung seines Geschäftsbereiches. Die Schulen, Studienseminare und Kindertageseinrichtungen in…

Ausbildungsbeginn mal anders: 23 Berufsstarter bei der Sparkasse Hildesheim Goslar Peine

HILDESHEIM. 14 Auszubildende und 9 Jahrespraktikanten sind Anfang August bei der Sparkasse Hildesheim Goslar Peine in das Berufsleben gestartet. Angesichts der anhaltenden Abstands- und Hygieneregeln gestaltete sich der Ausbildungsstart anders…

Musik auf Rädern

HILDESHEIM. Das Musikmobil ist ein neues Angebot der Musikschulen der Region Hildesheim und ermöglicht mobile musikalische Bildung für Kinder und Jugendliche in der ganzen Region. Viele Kinder haben nicht die…

Der Arbeitsmarkt beruhigt sich vorerst ein wenig

HILDESHEIM. „Die Arbeitslosenzahlen sind im Juni aufgrund der Corona-Pandemie und Ihrer Fol-gen erwartungsgemäß weiter leicht gestiegen“, erklärt Evelyne Beger, Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Hildesheim die Entwicklung. „Allerdings…

Studierende in Not – Sparkasse Hildesheim Goslar Peine hilft Studierenden mit einer Spende für die Notfonds in Höhe von 16.000 Euro

HILDESHEIM. Vor allem aufgrund im Verlauf der COVID-19-Pandemie verloren gegangener Studierendenjobs gerät die Finanzierung des Lebensunterhalts vieler Studierender ins Wanken. Die Sparkasse Hildesheim Goslar Peine unterstützt nun Studierende der Hochschulen…

Vorstellung des ersten öffentlichen Lagebildes zu Clankriminalität 2019 in Niedersachsen

NIEDERSACHSEN. Der Niedersächsische Minister für Inneres und Sport, Boris Pistorius, hat am heutigen Freitag (12.06.2020) das erste öffentliche Lagebild zur Clankriminalität in Niedersachsen vorgestellt. Pistorius: „Clankriminalität in allen ihren Ausprägungen…

Der Arbeitsmarkt und die Corona-Krise

HILDESHEIM. Die Arbeitslosenzahlen sind im Mai aufgrund der Corona-Pandemie und Ihrer Fol-gen erwartungsgemäß weiter gestiegen. Insgesamt waren 13.916 Frauen und Männer im Arbeitsagenturbezirk Hildesheim arbeitslos gemeldet. Das waren 626 Personen…

Neues in schwierigen Zeiten: Sparkasse Hildesheim Goslar Peine unterstützt Radio Tonkuhle mit 10.000 Euro

HILDESHEIM. Auch wenn das Leben durch Unvorhergesehenes durcheinandergebracht wird: Auf einige Dinge muss man sich verlassen können. Dazu gehört auch das Tonkuhle-Programm, das 24 Stunden am Tag aus Hildesheim für…

Sparkasse Hildesheim Goslar Peine empfiehlt weiterhin Terminvereinbarungen

HILDESHEIM. Die Sparkasse Hildesheim Goslar Peine hat während der gesamten Dauer der Corona-Pandemie Beratungen und Service auf Termin angeboten. Viele Kunden haben auch die Möglichkeit der Sparkasse genutzt, ihre Anliegen…

Der Arbeitsmarkt in Zeiten der Coronakrise

HILDESHEIM. Die Arbeitslosenzahlen sind im April aufgrund der Corona-Pandemie und Ihrer Folgen erwartungsgemäß gestiegen. Insgesamt waren 13.290 Frauen und Männer im Arbeitsagenturbezirk Hildesheim arbeitslos gemeldet. Das waren 1.293 Personen (+10,8%)…

Arbeitsagentur setzt weiter auf Telefon- und Onlinezugang: Gesundheitsschutz bleibt oberste Priorität

HILDESHEIM/PEINE. Seit Mitte März hat die Arbeitsagentur Hildesheim sowie Ihre Geschäftsstellen Alfeld und Peine die persönlichen Kontakte mit Kundinnen und Kunden in den Dienststellen reduziert und Anliegen telefonisch oder online…