Anzeige

Bundespolizei

Feuerteufel legt Feuer im Zug

WOLFSBURG/WUNSTORF. Das hätte böse enden können. Ein bislang unbekannter Feuerteufel hat gestern zwei Mal versucht die Bordtoilette in einem Intercity Express in Brand zu stecken. Auf der Strecke zwischen Berlin…

Streit mit Pfefferspray auf Bahnhofstoilette – Bundespolizei muss eingreifen

HANNOVER. Gestern Nachmittag, um 15:00 Uhr, eskalierte ein Streit auf der öffentlichen WC-Anlage im Hauptbahnhof. Auf einer Sitzbank saßen eine Frau (33) und ihr Begleiter (49). Als die wohnsitzlose Frau…

Bundespolizei verhaftet vor Weihnachten drei gesuchte Straftäter

HILDESHEIM/HANNOVER. Die Bundespolizei hat einen Tag vor Heiligabend drei gesuchte Straftäter in Hildesheim und Hannover verhaftet. Bereits in der Nacht, gegen 01:00 Uhr, ging den Beamten in Hildesheim in 63-jähriger…

Dumm gelaufen: Gesuchter Straftäter erscheint auf Polizeiwache

HANNOVER. Damit hat er wohl nicht gerechnet. Dienstagabend erschien ein Mann (50) aus Limburg auf der Wache der Bundespolizeiinspektion Hannover. Er bat die Beamten um Hilfe bei einer Familienstreitigkeit nach…

ICE am Sonntag evakuiert

GÖTTINGEN. Schreck in der Abendstunde: Am ICE 1171 in Richtung Zürich tritt an der linken Seite des Triebkopfes Rauch aus. Der Bahnsteig 10 ist bereits voll mit knapp 400 Reisenden,…

Mit geklautem Kühlschrank im Zug – jetzt im Knast (ohne Kühlschrank)

HAMBURG/HANNOVER. Ob es am Durst lag? Ein 45-jähriger Lette klaute heute Morgen im Hamburger Hauptbahnhof einen Getränkekühlschrank. Er betrat das Restaurant Burger King, nahm sich den Kühlschrank mit Getränkedosen und…

Einzelne Fußballfanreisende „H 96-Supporter“ beleidigen und bedrohen Reisende

HANNOVER. Am Samstagabend ist es seit langem wieder einmal zu Straftaten im Fußballfanreiseverkehr gekommen. Zumindest ein Mitglied der Hannover-Supporter hat zwei Frauen (41, 74) im Zug rassistisch, sexuell und mit…

Verstärkte Corona-Kontrollen im Hauptbahnhof

HANNOVER. Auch an diesem Wochenende wird die Bundespolizei im Hauptbahnhof verstärkt die Einhaltung der Corona-Regeln überwachen. In den vergangenen Wochen ist es vermehrt zu Verstößen gegen die Mund-Nasenbedeckung gekommen. Ein…

„Aktionswoche Zug“ der Bundespolizeidirektion Hannover beendet – zahlreiche Verstöße bei Mund-Nasen-Bedeckungen festgestellt

HANNOVER. Vom 12. – 15. Juli 2021 führte die Bundespolizeidirektion Hannover die „Aktionswoche Zug“ jeweils im Zeitraum 14:00 – 22:00 Uhr durch. Durch den Einsatz von sogenannten Zugstreifen auf den…

Angriff auf Zugbegleiter – Flegelhaftes Verhalten und äußerst brutal

HILDESHEIM. So beschrieb gestern Abend ein 37-jähriger Zugbegleiter gegenüber der Bundespolizei das Verhalten von zwei Männern in der Nordwestbahn. Die noch Unbekannten stiegen gestern gegen 18:20 Uhr in Elze (Hildesheim)…

Öffentlichkeitsfahndung: Bandendiebstahl im Materiallager der DB AG in Hannover

HANNOVER. Im vergangenen Jahr drangen unbekannte Täter viermal in das Materiallager der DB Netz AG in der Hagenstraße 55 ein. Dabei entwendeten sie in der Oberleitungsmeisterei insgesamt Kupfermaterialien im Gesamtwert…

Bundespolizei schaltet am 22. April Präventionstelefon

NIEDERSACHSEN. Die Bundespolizeidirektion Hannover schaltet für ihren Zuständigkeitsbereich Niedersachsen, Bremen und Hamburg ein Präventionstelefon. Hier können sich interessierte oder besorgte Bürger, Eltern aber auch Lehrer melden und alles über die…

Start der Kampagne „StopPickpockets“

NIEDERSACHSEN/HAMBURG/BREMEN. Die Monster sind los und starten am 26. März 2021 in ihre Mission: Sensibilisierung und Aufklärung über die Tricks der Taschendiebe im Rahmen der Kampagne „StopPickpockets“. „…also gib Acht…

Personen im Gleis – Bundespolizei spricht mit den hiesigen Schülern

HILDESHEIM/BARNTEN. Bei der zuständigen Bundespolizei in Hannover hatte man bereits Kenntnis von derartigen Vorfällen, die sich in den letzten Wochen in Barnten ereignet haben. Kinder und Jugendliche wurden vermehrt an…

Ehrliche Finderin bringt Geldbörse mit knapp 300 Euro zurück

HANNOVER. Gestern Vormittag fand eine aufmerksame 29-Jährige im Stadtgebiet Hannover eine Geldbörse. Darin enthalten waren nebst EC- und Kreditkarten sowie Ausweisdokumenten auch knapp 300 Euro. Die junge Kenianerin, die in…