Anzeige

Daniel Oppermann

  • Startseite
  • Niedersächsinnen fast 20 Tage im Jahr krank

Niedersächsinnen fast 20 Tage im Jahr krank

HILDESHEIM. Die Auswertung des aktuellen BARMER-Gesundheitsreports zeigt, dass über die Hälfte (50,2 Prozent) der Versicherten in Niedersachsen 2020 mindestens einmal aufgrund einer Krankheit arbeitsunfähig waren. „Dabei haben Frauen mit 53,1…

BARMER-Branchenauswertung: Corona grassiert vor allem in Sozialberufen

HILDESHEIM. In keiner anderen Berufsgruppe Deutschlands sind so viele Beschäftigte am Coronavirus erkrankt wie in der Altenpflege. Dies geht aus einem aktuellen Branchenvergleich der BARMER hervor. Dabei wurden die 20…

BARMER erleichtert Zugang zu Kinderkrankengeld

HILDESHEIM. Versicherte der BARMER können bis auf Weiteres auch ohne Kita- oder Schulbescheinigung Corona-bedingtes Kinderkrankengeld erhalten. Wenn sie ihr Kind aufgrund der Pandemie zu Hause betreuen müssen, reicht ein einfacher…

Volkskrankheit Diabetes: Neun Prozent in Hildesheim betroffen

HILDESHEIM. Immer mehr Menschen in Deutschland leiden unter Diabetes Typ 1 und 2. Während im Jahr 2014 rund 8,4 Prozent der niedersächsischen Bevölkerung an Diabetes litten, waren es im vergangenen…

BARMER Geschäftsstelle bleibt geöffnet und Versicherte können Termine online vereinbaren

HILDESHEIM. BARMER-Versicherte können den persönlichen Betreuungsservice in Hildesheim und Alfeld auch weiterhin nutzen. Die BARMER-Geschäftsstellen bleiben geöffnet. „Unter Beachtung der aktuellen Auflagen und Einhaltung strikter Schutzmaßnahmen werden wir auch weiterhin…

AHA-Regeln zeigen nachweislich Wirkung – Weniger Atemwegserkrankungen als im Jahr 2019

HILDESHEIM. Seit Mitte August steigen die Krankschreibungen wegen Atemwegserkrankungen insgesamt zwar wieder an. Doch Anstieg und Anzahl der Betroffenen fallen im Vergleich zum Vorjahr deutlich geringer aus. Das belegt eine…

Influenzaimpfung wegen Corona wichtiger denn je

HILDESHEIM. Aufgrund der Corona-Pandemie empfiehlt die BARMER allem voran Risikogruppen und Schwangeren, sich zeitnah gegen die Grippe impfen zu lassen. „In diesem Jahr ist die Grippeschutzimpfung besonders wichtig. Sie schützt…

Online-Seminar für junge Pflegekräfte

HILDESHEIM/ALFELD. Zu Beginn des Ausbildungsjahres möchte die BARMER junge Pflegekräfte dabei unterstützen, gesund in den Beruf zu starten. Unter dem Titel „Weil ihr es uns wert seid – Feelgood and…

BARMER Gesundheitsreport 2020: Hildesheimer über 19 Tage krankgeschrieben – Immer wieder der Rücken und die Psyche!

HILDESHEIM. Nach den Auswertungen des aktuellen BARMER-Gesundheitsreports meldeten sich im Jahr 2019 in Niedersachsen Erwerbstätige durchschnittlich 18,5 Tage (2018: 18,3 Tage) arbeitsunfähig, in Bremen kamen 18,1 Krankheitstage zusammen, 2018 waren…

Lockerung der Anti-Corona-Beschränkungen: BARMER öffnet Geschäftsstellen

HILDESHEIM. Die BARMER ist ab dem 4. Mai auch wieder in ihren Geschäftsstellen für ihre Versicherten da. Mit der bereits in der vergangenen Woche umgesetzten Lockerung der Einschränkungen im öffentlichen…

Corona-Pandemie: Atemwegs-Krankschreibungen um 120 Prozent gestiegen

HILDESHEIM. Durch die Corona-Pandemie hat sich die Zahl der Krankschreibungen aufgrund von Atemwegserkrankungen im Vergleich zum Vorjahr mehr als verdoppelt. Dies geht aus einer aktuellen Analyse der BARMER hervor. Während…

Office-Eye Syndrom: Trockene Augen bei 10.000 in Hildesheim

HILDESHEIM. Wenn die Augen öfter brennen, gerötet sind und sich ausgetrocknet anfühlen, könnte das am Trockenen Auge liegen. Rund 10.000 Menschen in der Stadt Hildesheim und etwa 27.000 im gesamten…

Coronavirus-Hotline der BARMER wird gut angenommen: Fragen und Antworten zum Virus im Internet

HILDESHEIM. Die Coronavirus-Hotline der BARMER wird gut angenommen. Seit einer Woche beantworten Mediziner unter der kostenlosen Rufnummer 0800 84 84 111 Fragen rund um das Virus. Seitdem haben sich mehr…

Schlaflos in Hildesheim: Wenn die Menschen nicht zur Ruhe kommen

HILDESHEIM. Gesunder Schlaf fördert die Gesundheit, das Leistungsvermögen und die Produktivität am Arbeitsplatz. Allerdings treten immer weniger Menschen ihren Arbeitstag ausgeschlafen an. „Der BARMER-Gesundheitsreport 2019 kommt zu dem Ergebnis, dass…

Gefahrenquelle Impfmüdigkeit: 18 Prozent der kleinen Niedersachsen nicht gegen Masern geimpft

HILDESHEIM/NIEDERSACHSEN. Der BARMER Arzneimittelreport hat es ans Licht gebracht: Anhand von Abrechnungsdaten konnten Wissenschaftler zum ersten Mal ermitteln, wie der Impfstatus bei Kindern und Jugendlichen in Deutschland tatsächlich aussieht. Dabei…