Anzeige

Daniel Oppermann

  • Startseite
  • Acht Prozent der Kinder in Hildesheim haben Kreidezähne

Acht Prozent der Kinder in Hildesheim haben Kreidezähne

HILDESHEIM/ALFELD. Karies ist nicht das einzige Problem für Kinderzähne. Etwa 230.000 Sechs- bis Neunjährige waren bundesweit im Jahr 2019 wegen Kreidezähnen in zahnärztlicher Behandlung, davon allein über 15.000 in Niedersachsen.…

Geld kommt nicht ausreichend bei Physiotherapeuten an

HILDESHEIM/ALFELD. Die in rund 80.000 Praxen angestellten Therapeutinnen und Therapeuten in Heilmittelberufen profitieren nicht ausreichend von dem Geld, das in den letzten Jahren zusätzlich in die Heilmittelversorgung geflossen ist. Die…

BARMER startklar für digitale Krankmeldung

HILDESHEIM/ALFELD. Medienberichten zufolge sind aufgrund mangelnder technischer Ausstattung nicht alle Arztpraxen und Krankenkassen in der Lage, beim offiziellen Start der elektronischen Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung an diesem Freitag (1. Oktober) den neuen digitalen…

BARMER Gesundheitsreport 2021 – Hildesheimer 19 Tage krankgeschrieben: Immer wieder der Rücken

HILDESHEIM. Nach den Auswertungen des aktuellen BARMER-Gesundheitsreports meldeten sich im Jahr 2020 in Niedersachsen Erwerbstätige durchschnittlich 18 Tage (2019: 18,5 Tage) arbeitsunfähig. Für den Kreis Hildesheim lässt sich sagen, dass…

Digitaler Hausbesuch für alle BARMER-Versicherten – Videosprechstunde ab sofort per Teledoktor-App

HILDESHEIM. Die BARMER vereinfacht die ärztliche Versorgung ihrer Versicherten. Dazu bekommt die Teledoktor-App der Krankenkasse eine neue Funktion. Ab sofort können die Versicherten akute Alltagsbeschwerden über die Videosprechstunde in der…

BARMER-Transparenzbericht – Orientierung für Versicherte durch Qualitätskennzahlen

HILDESHEIM. Die BARMER hat als eine der größten Krankenkassen Deutschlands ihren ersten Transparenzbericht vorgelegt. Damit stehen den rund neun Millionen Versicherten der Krankenkasse und allen Interessierten umfassende Informationen zum Leistungsgeschehen…

Online-Lebensmittelallergietag am 20. Juni – Experten geben wichtige Informationen und Tipps

HILDESHEIM/ALFELD. Zwischen vier und acht Millionen Menschen in Deutschland leiden an einer Lebensmittelallergie. Über aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse und Tipps für den Alltag können sich Betroffene am 20. Juni beim Online-Lebensmittelallergietag…

Lockerung der Anti-Corona-Beschränkungen – BARMER öffnet Geschäftsstellen in Hildesheim und Alfeld ab 31. Mai

HILDESHEIM/ALFELD. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der BARMER-Geschäftsstellen in Hildesheim und Alfeld freuen sich, ab kommendem Montag, den 31. Mai, ihre Kundinnen und Kunden wieder persönlich vor Ort beraten zu können.…

Plogging macht fit – Müllsammeln beim Joggen

HILDESHEIM. Umweltschutz mit sportlichem Ehrgeiz – das funktioniert! Eine neue ungewöhnliche Kombination aus Müllsammeln und Joggen hört auf den Namen Plogging, stammt aus Schweden und wird auch in Niedersachsen immer…

Tausende Krebsfälle bleiben wegen Corona unentdeckt – Brustkrebs-Patientinnen besonders stark betroffen

HILDESHEIM. Aufgrund der Corona-Pandemie werden tausende Krebserkrankungen in Deutschland zu spät oder gar nicht entdeckt. Zu diesem Schluss kommt eine Analyse der BARMER, die die Anzahl größerer Operationen bei neun…

Gute und gesunde Kita – Caritas-Familienzentrum St. Bernward in Hildesheim gehört zu den Gewinnern eines Kita-Preises zur Gesundheitsförderung

HILDESHEIM. Das Thema Gesundheitsförderung gewinnt immer mehr an Bedeutung, gerade in den Zeiten der anhaltenden Pandemie. Und Gesundheit fängt bei den Kleinsten an. Unter dem Motto „Gute und gesunde Kita…

BARMER-Auswertung: Männer bleiben Vorsorgemuffel

HILDESHEIM. Männer gehen nach wie vor deutlich seltener zur Krebsfrüherkennung als Frauen. Das geht aus einer Auswertung der BARMER hervor. Im Jahr 2019 nahmen demnach beispielsweise bundesweit 4,73 Millionen Männer…

Nutzerfreundlicher Zugang zur ePA – BARMER bietet digitale Verifizierung an

HILDESHEIM. Zu Jahresbeginn ist mit der elektronischen Patientenakte (ePA) eines der größten Projekte zur Digitalisierung des Gesundheitswesens gestartet. Mit der eCare, wie die elektronische Akte bei der BARMER heißt, steht…

Corona-Pandemie stoppt Grippewelle – AHA-Regeln verhindern Influenza-Infektionen

HILDESHEIM. Die Grippewelle fällt in diesem Winter und Frühjahr voraussichtlich komplett aus. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Auswertung unter krankgeschriebenen BARMER-versicherten Erwerbstätigen zwischen 15 und 64 Jahren. Demnach war…

Niedersächsinnen fast 20 Tage im Jahr krank

HILDESHEIM. Die Auswertung des aktuellen BARMER-Gesundheitsreports zeigt, dass über die Hälfte (50,2 Prozent) der Versicherten in Niedersachsen 2020 mindestens einmal aufgrund einer Krankheit arbeitsunfähig waren. „Dabei haben Frauen mit 53,1…