Anzeige

Marco Köster

  • Startseite
  • Baustart für das Quartierszentrum Stadtfeld: Meilenstein für soziale Integration

Baustart für das Quartierszentrum Stadtfeld: Meilenstein für soziale Integration

HILDESHEIM. Das Stadtfeld erhält ein neues Quartierszentrum! Gestern nahm Oberbürgermeister Dr. Ingo Meyer gemeinsam mit Wolfgang Dressler (Vorstand des Beamten-Wohnungs-Vereins zu Hildesheim) und Jens-Hendrick Grumbrecht (Verein Gemeinwesenentwicklung Stadtfeld) sowie Vertretenden…

Sanierungsarbeiten am westlichen Eingangsplatz am Nordfriedhof beginnen

HILDESHEIM. Am Montag, 15. November, beginnt der Umbau des westlichen Eingangsplatzes des Nordfriedhofes an der Richthofenstraße. Während der Baumaßnahmen ist dort der Ein- und Ausgang zum Friedhof nicht nutzbar, Besucherinnen…

Städtebauförderung Nordstadt: Aus „Schwarzem Weg“ wird „Bunter Weg“

HILDESHEIM. Die Städtebauförderung in der Hildesheimer Nordstadt macht den nächsten Entwicklungsschritt, aus dem „Schwarzen Weg“ wird der „Bunte Weg“. Die Bauarbeiten für die Umgestaltung der Wegeverbindung zwischen der Justus-Jonas-Straße und…

Online-Bürgerbeteiligung in Zeiten der Pandemie: Stadtplanung macht gute Erfahrungen

HILDESHEIM. Wie funktioniert Corona gerechte Bürgerbeteiligung bei städtischen Planungen? In den Städtebaufördergebieten Nordstadt und Stadtfeld oder bei der Lärmaktionsplanung hat die Stadt hierzu vielfältige Erfahrungen gesammelt. Eine große Umstellung für…

Städtebauförderung in Stadtfeld und Nordstadt nimmt Fahrt auf

HILDESHEIM. Sowohl Teile des Stadtfelds als auch weite Teile der Nordstadt befinden sich seit 2016 im Städtebauförderprogramm „Sozialer Zusammenhalt“. Das Programm erhielt Anfang 2020 einen neuen Namen und war bisher…

„Kleine Steingrube“ feierlich eingeweiht

HILDESHEIM. Wieder ist ein wichtiger Baustein der Sanierung in der Oststadt abgeschlossen worden: Nach einigenJahren aufwendiger Planung und fast einem Jahr Bauzeit steht seit Ende 2019 die Platzfläche vor dem…

Stadtfeld – meine Welt. Das Quartierszentrum.

HILDESHEIM. Die Stadt Hildesheim plant zum 1. Januar 2020 erneut einen Antrag zur Förderung im Rahmen des Förderprogramms „Investitionspakt – Soziale Integration im Quartier“ zu stellen. Dabei soll eine Baumaßnahme…

Ideen zum Umbau der Justus-Jonas-Straße

HILDESHEIM. Kürzlich fand in der Volkshochschule die Kick-Off-Veranstaltung für die Umgestaltung der Justus-Jonas-Straße statt. Diese befindet sich im Städtebauförderprogramm „Soziale Stadt“ und soll neu gestaltet werden, weil sie städtebauliche und…

Stadtfeld: Kinder planen neuen Spielplatz

HILDESHEIM. „Unser Spielplatz im Stadtfeld soll schöner werden!“ – Mit diesem Ziel waren Kinder und Jugendliche aus dem Umfeld eingeladen, um Ideen für den sogenannten „Seilbahn-Spielplatz“ zu sammeln, der aus…

Vorplatz des Gemeinschaftshauses 19A wird umgebaut

HILDESHEIM. Ab Montag, 15. Oktober, beginnt der Umbau des Vorplatzes des Gemeinschaftshauses 19A an der Steingrube. Daher kommt es zu Parkplatzsperrungen in diesem Bereich, zudem muss der Haupteingang des Scharnhorstgymnasiums…

Stadtplaner tauschen Erfahrungen aus

HILDESHEIM. Kürzlich war die Stadt Hildesheim Gastgeber einer Fachexkursion zum Thema „Stadtumbau kompakt: Magdeburg und Hildesheim“, die von der Bundestransferstelle Stadtumbau im Auftrag des Bundesministeriums des Innern, für Bau und…